banner_kolping-urlaub_207_150

Senioren Karneval

Home Kontakt

„Frohsinn und Scherz“ ist ein wichtiger Eckpfeiler in dem vielschichtigen  Angeboten der Kolpingsfamilie. Dazu gehören auch die Karnevalsfeiern der Senioren Gruppe. Am Donnerstagnachmittag konnte Teamsprecher Paul Wiedenlübbert etwa fünfzig gut gelaunte Senioren in der „Karnevalshochburg“ Kolpinghaus begrüßen.  Darunter waren auch Gäste des Ostbezirk Schützenvereins. und die Throngesellschaft des Kolping Sommerfestes.
Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken führte Peter Schürmann in bewährter Manier durch das recht unterhaltsame Programm, dass von Senioren selbst gestaltet wurde. Unter  der Leitung von Edith Kettler  waren daran Heinz Büscher, Adelgunde Hüsemann, Sigrid Mester, Erika Wiedeler, Roswita Wienstroer und Paul Wiedenlübbert beteiligt.
Höhepunkt des Nachmittags warder Besuch von von Prinz Carsten I. der mit Abordnungen des Elferrates, der Prinzengarde, des Juka , den Exprinzen Theo Pöppelmann und Paul Möllman  sowie der „Flöckchen- Tanzgruppe“ begleitet wurde. Für den Showtanz „Sei wertvoll“ erhieten die Tänzerinnen so viel Beifall, dass sie sich mit einer Zugabe dafür bedankten.
Für die Bemühungen für das Gelingen der Karnevalsfeier wurden Edith Kettler und Peter Schürmann mit dem Prinzenorden ausgezeichnet.

 

P1140151

 

mehr Bilder.

 

 

 


Datenschutzerklärung - Impressum - Warendorf 2019

 

So finden Sie uns:

map
Kolpinghaus_1
FB_FindUsOnFacebook-500